zum Inhalt
HomeLife

Kräuterkunde Guide: Das A und O der Küchenkräuter

Dieser Guide dient als einfaches Nachschlagewerk, um die gängigsten Kräuter kennenzulernen, ihre idealen Kombinationen zu entdecken und hilfreiche Tipps zur Lagerung und zum Anbau zu erhalten.

Kuechenkrauter

Inhaltsverzeichnis

Kräuterkunde Guide: Das A und O der Küchenkräuter

Willkommen in der Welt der Küchenkräuter, deiner Geheimwaffe für geschmackvolle und aromatische Gerichte! Dieser Guide dient als einfaches Nachschlagewerk, um die gängigsten Kräuter kennenzulernen, ihre idealen Kombinationen zu entdecken und hilfreiche Tipps zur Lagerung und zum Anbau zu erhalten.

Must-Have Küchenkräuter und ihre Kombinationen

Basilikum passt hervorragend zu Tomaten, Mozzarella, Pizza, Pasta und Salaten. Für den vollen Geschmack ist frisches Basilikum unerlässlich.

Petersilie lässt sich gut mit Kartoffeln, Hühnchen, Fisch, Suppen und Saucen kombinieren. Zwischen glatter und krauser Petersilie kann gewählt werden, wobei die glatte Variante geschmacksintensiver ist.

Rosmarin eignet sich besonders für Lamm, Hähnchen, Kartoffeln und Brot. Aufgrund seines intensiven Geschmacks sollte Rosmarin in Maßen verwendet werden.

Thymian ist vielseitig einsetzbar in Suppen, Eintöpfen, bei Hähnchen und Pilzen. Er kann sowohl frisch als auch getrocknet verwendet werden und sein Aroma intensiviert sich beim Kochen.

Oregano verleiht italienischen Gerichten, Tomatensauce und gegrilltem Gemüse eine

Tipp: Frisch verwenden, für den vollen Geschmack.

Petersilie

Passt zu: Kartoffeln, Hühnchen, Fisch, Suppen, Saucen.

Tipp: Sowohl glatte als auch krause Petersilie haben ihren Platz, aber glatte ist geschmacksintensiver.

Rosmarin

Passt zu: Lamm, Hähnchen, Kartoffeln, Brot.

Tipp: In Maßen verwenden, da sein Geschmack sehr intensiv ist.

Thymian

Passt zu: Suppen, Eintöpfe, Hähnchen, Pilze.

Tipp: Kann sowohl frisch als auch getrocknet verwendet werden; sein Aroma intensiviert sich beim Kochen.

Oregano

Passt zu: Italienische Gerichte, Tomatensauce, gegrilltes Gemüse.

Tipp: Getrockneter Oregano hat ein stärkeres Aroma als frischer.

Dill

Passt zu: Fisch, Kartoffelsalat, Gurkensalat.

Tipp: Frisch verwenden und erst zum Ende der Kochzeit hinzufügen.

Minze

Passt zu: Lamm, Erbsen, Desserts, Getränke.

Tipp: Frisch ist Minze am aromatischsten und perfekt für Getränke oder frische Salate.

Tipps zur Lagerung und Anbau von Küchenkräutern

  • Tiefgekühlt kaufen und lagern:
    • Ideal für Kräuter, die du nicht regelmäßig verwendest. Dill, Petersilie und Schnittlauch eignen sich besonders gut zum Einfrieren, da sie auch gefroren ihren Geschmack gut bewahren.
  • Selbst anbauen:
    • Basilikum, Minze und Petersilie sind einfach zu pflegende Kräuter, die du gut zu Hause anbauen kannst. Sie benötigen nicht viel Platz und gedeihen auch auf der Fensterbank, sodass du sie frisch ernten kannst, wann immer du sie benötigst.
  • Im Kühlschrank aufbewahren:
    • Wickel frische Kräuter in ein leicht feuchtes Küchentuch und lege sie in einen offenen Behälter im Kühlschrank. Diese Methode hält sie etwa eine Woche frisch.
  • Als getrocknete Variante kaufen:
    • Kräuter wie Oregano, Thymian und Rosmarin sind in getrockneter Form intensiver und länger haltbar. Sie sind eine praktische Alternative, wenn du keinen Zugang zu frischen Kräutern hast.

Diese Lagerungstipps helfen dir, deine Kräuter optimal zu nutzen und ihre Haltbarkeit zu maximieren, sodass du immer frische Aromen zur Hand hast, um deine Gerichte zu verfeinern.Fazit

Mit diesem Guide hast du einen guten Überblick darüber, welche Kräuter in deiner Küche nicht fehlen sollten und wie du sie am besten einsetzt. Vergiss nicht, dass der Schlüssel zu einem guten Essen oft in der Verwendung der richtigen Kräuter in der richtigen Menge liegt. Experimentiere mit verschiedenen Kombinationen und finde heraus, was dir am besten schmeckt. Guten Appetit!

Aktuelles

Entrümple dein Zuhause und vermeide dauerhaft Unordnung
Mom

Entrümple dein Zuhause und vermeide dauerhaft Unordnung

Entrümple in Episode 2 der Frühlingserfrischung Challenge dein Zuhause und schaffe dauerhafte Ordnung. Kriss Micus zeigt dir einfache Methoden, um dein Zuhause zu organisieren und dauerhaft ordentlich zu halten. Lerne, wie du effektiv ausmistest und überflüssige Gegenstände loswirst.

Mitglieder Öffentlichkeit